• Angela Müller

Vegi Randenburger

für 6 Patties

Zubereitungszeit: 40min, backen 20-30min


Burger Plätzchen mit Randen aus saisonalen und regionalen Bio Produkten

Zutaten:

Für die Patties:

  • 3 rohe Randen, ca. 400g

  • ½ Zwiebel, 1 Knoblauchzehe

  • 1 El Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • 1 dl heisses Wasser

  • 2 El gehackte Sonnenblumenkerne

  • 2 El geschrotete Leinsamen

  • 50g feine Haferflocken

  • frische Minze

  • Kräuter, Gewürze

Weitere Zutaten:

  • Burgerbrötchen

  • Mayonnaise, Ketchup, Pesto

  • Salat, fein geschnittenes Gemüse. Sprossen


Zubereitung:

  1. Die Randen gut waschen und mit der Röstiraffel fein raffeln. Die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden.

  2. In einer Bratpfanne die Zwiebeln und Knoblauch mit dem Olivenöl andünsten, dann die Randen zugeben.

  3. Die Randen mit Salz und Pfeffer würzen und für 5 Min. bei mittlerer Hitze etwas anschwitzen.

  4. Nach den 5 Min. das heisse Wasser zugeben, die Pfanne vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. In der Pfanne sollte kein Wasser schwimmen, die Masse aber gut feucht sein.

  5. In einer grossen Schüssel die restlichen Zutaten mischen und die noch lauwarmen Randen zugeben.

  6. Mit sauberen Händen die Masse richtig durchkneten. Dabei nehmen Haferflocken und Leinsamen Wasser auf und geben dem ganzen seine Bindung.

  7. Optimal wäre es, die Masse für ½h stehen zu lassen, nochmals mischen, abschmecken und dann zu Patties zu formen. Es kann aber auch direkt abgeschmeckt und weitergearbeitet werden.

  8. Je nach Grösse der Patties 10-15 Min. bei 200°C backen, einmal wenden und 10-15 Min. weiterbacken, oder in einer Pfanne mit etwas Öl langsam anbraten.

Tipps:

  • Die Randen müssen nicht unbedingt geschält, jedoch gründlich gewaschen werden. Das gilt eigentlich für jegliches Bio-Gemüse. Wie viel dran ist, dass die meisten Nährstoffe direkt unter der Schale sind, darüber scheiden sich sogar wissenschaftliche Geister.

  • Um besonders schöne Burger zu formen: Nach jedem Stück die Hände mit kaltem Wasser benetzen.

  • Die Patties mit Ofenkartoffeln und Salat servieren

  • Richtige Burger machen mit Brötchen, Sauce, Salat, etc.



#Randen #RoteBeete #Burger #Vegi


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rüebli-Risotto

für 4 Personen Zubereitungszeit: 40min Zutaten: 1 Zwiebel, fein gehackt 400g Karotten, fein geraffelt 1 El Rapsöl 300 Risotto-Reis 2 dl Weisswein 7-8 dl Gemüsebouillon 3 cm frischer Meerrettich, fein

Lauchkartoffeln an Curry-Rahmsauce

für 4 Personen Zubereitungszeit: 30min Zutaten: 800 g Kartoffeln festkochend in Schnitze 700 g Lauch in fingerlange Stücke 1 EL Butter 1 Zwiebel fein gehackt 2 ½ dl Gemüsebouillon ½ TL Salz Sauce: 1 B