• Angela Müller

Gebackener Blumenkohl

für 2-3 Personen

Zubereitungszeit: 40 Min.


Zutaten:

  • 1 mittelgrosser Blumenkohl

  • 5 gehäufte Esslöffel Mehl, ca. 80g

  • 1-1,2dl Wasser

  • 1 El Rapsöl

  • Paprika edelsüss & scharf

  • Salz, Pfeffer

  • Frische Kräuter, klein gehackt

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl waschen und in Rosetten schneiden, die grössten halbieren. Gut abtropfen lassen.

  2. Das Mehl mit den Gewürzen und den Kräutern in einer grossen Schüssel mischen.

  3. Das Öl, und dann nach und nach das Wasser dazugeben, bis ein Teig entsteht, der etwas dicker ist als für Pfannkuchen.

  4. Der Teig darf ruhig schön würzig sein, da sonst nichts an den Blumenkohl kommt. Bei Bedarf nachwürzen.

  5. Den Blumenkohl in die Schüssel geben und gut mischen.

  6. Die Rosetten aus der Schüssel nehmen, überschüssiger Teig leicht abstreifen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

  7. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C 25min backen. Nach 15min einmal wenden und die letzten 5 min einen Holzlöffel in die Ofentür klemmen, dass sie einen Spalt offenbleibt.

  8. Noch warm servieren. Mit Ofenkartoffeln, einem Salat, etwas Mayonnaise oder Kräuterdip…

Tipps:

  • Wenn etwas vom Teig übrigbleibt, in genügend Öl in einer Bratpfanne zu einem Pfannkuchen backen.

  • Das Grün und den Strunk vom Blumenkohl können genauso auch durch den Teig gezogen werden, nur die Blätter 5-10min früher aus dem Ofen nehmen.

#Blumekohl #Beilage #Aperitiv #Backofen

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ofenblumenkohl

für 4 Personen Zubereitungszeit: 30min Zutaten: 2 Blumenkohl zu je ca. 600 g in 1.5 cm dicke Scheiben schneiden Fein geschnittene rote Peperoncini Ringe gelbe Peperoni Streifen 80g gehackte Haselnüsse

überbackener Fenchel

für 4 Personen Zubereitungszeit: 40min Zutaten: 4 ganze Fenchel, geviertelt Salz & Pfeffer 2 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 4 abgezupfte Zweige Thymian 30g Butter 40g Brotkrümel 30g Pinienk